Untitled Document
Wirtschaftsstandort Zentral in Deutschland

Volkmarsen Gewerbegebiet Döngesbreite

Schnell erreichbar, schnell bebaubar.

Im verkehrstechnisch hervorragend erschlossenen Nordhessen bietet die Stadt Volkmarsen ansiedlungsbereiten Unternehmen beste Voraussetzungen. Hier werden Kompetenz und Erfahrung gebündelt – zu Ihrem Vorteil. Volkmarsen in Nordwaldeck liegt zentral in der Mitte Deutschlands zwischen Paderborn und Kassel. Die A 44 und die A 7 sichern eine schnelle Erreichbarkeit, sowohl des Ruhrgebietes als auch der Rhein-Main-Region.

Hervorragend geeignet für:
> produzierende Gewerbebetriebe, die auf schnelle Erreichbarkeit und gute Verkehrsanbindung angewiesen sind und Gewerbeflächen zu äußerst günstigen Konditionen suchen.

Verkehrsanbindung:
Volkmarsen ist über die Anschlussstellen Breuna, Diemelstadt, Marsberg
und Warburg der A 44 in wenigen Minuten zu erreichen.

Standortvorteile:
• niedrige Gewerbesteuersätze
• zentrale Lage
• qualifizierte Arbeitskräfte
• ausgebaute Infrastruktur
• aktive Ansiedlungspolitik
• günstige Gewerbeobjekte und -flächen
• intensive Flächenvorsorge
• günstiges Lohnniveau
• günstige Nahwärmenutzung möglich
• Möglichkeiten für Gleisanschluss

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Stadt Volkmarsen
Steinweg 29
34471 Volkmarsen
Tel 0 56 93 / 6 87 - 101
Fax 0 56 93 / 6 87 - 6 00
stadt(at)volkmarsen.de
www.volkmarsen.de